Aktuelles

Hillsrace 2015

Hallo,

die Hälfte der Challenge Teilnehmer hat sich auf den Weg nach Italien gemacht. Das alleine ist ein Statement. Leider streikte die Zeitnahme während der ersten Runde der Supro ET Eliminations und das Rennen wurde abgebrochen. Das ist schade, denn so bekommen die Teilnehmer der Challenge nur die Punkte für Qualifikation und die erste Runde. 

Hier geht es zum aktuellen Zwischenstand.

Markus Münch

NitrolympXXX

Hallo,

die NitrolympXXX sind Geschichte. 44 Teilnehmer gehen bei Supro ET an den Start. Robert Gassner schafft es bis ins Halbfinale, Rene Ehrismann und Marc Henney scheiden im Viertelfinale aus. Gratulation auch von hier aus an den Gewinner Eric Angeloni. 

Hier geht es zum aktuellen Punktestand. 

Markus Münch

Punkte nach Drachten

Hallo,

Tereza Kucerikova steht in Drachten im Finale gegen Stefan Eisenhauer. Dies konnte durch Rainout leider nicht ausgefahren werden. Olli Petzold wurde dritter. 

Hier gehts zum aktuellen Punktestand.

Next Stop Hockenheim.

Markus Münch

Punkte nach Summernats

Hallo,

Rene Ehrismann schafft es ins Finale vorzufahren. Er wird zweiter in England. Kalle Kleider schafft neben einer neuen PB von 6.5 Sekunden auch noch bis in die Dritte Runde vorzufahren. Marc Henney muss sich in der ersten Runde geschlagen geen, nachdem er sich auf Rang 5 Qualifiziert hat.

In dr Gesamt wertung führt immer noch Beat Rechsteiner vor seinem Schweizer Landsmann Ehrismann, der sich mit den England Punkten auf Rang 2 katapultiert. Karl Heinz Kleider macht einen Sprung auf Rang 5.

Hier geht es zu den aktuellen Punkten.

Markus Münch 

Rivanazano 2 Punkte

Hallo,

hier geht es zum Punktestand nach Rivanazano 2.

Heute kann sich das aber schon wieder ändern. Kleider, Ehrismann und Henney kämpfen in Santapod /Summernats. um Punkte für die Challenge. Ehrismann ist Top Qualifyer, Henney siebter, Kleider mit neuer PB von 6.5 Sekunden auch im Feld. Punkteupdate folgt heute Abend.

Markus Münch

Rivanazzano Wide Open 2

Hallo,

Nicole und Beat schaffen es bis ins Finale, Alain Dürr schafft es in die 8er Zeiten und erleidet danach einen Crash. Er ist wohl auf. Resultate und den aktuellen Punktestand gibt es dann, wenn ich sie habe. Beat Rechsteiner gewinnt vor Nicole Rechsteiner, dritter wird Martin Schlegel.

rechsteiner_rivanazzano_2.jpg

 

 

 

 

 

 

 

Markus Münch, Bild: Team Rechsteiner