Punktestand nach Luckau

Punkte News Gorselitz.jpg










Für den Lauf in Luckau ergibt sich folgende

Punkteverteilung:

Bert Gorselitz 280 Punkte

Ingo Ekert 260 Punkte

Rene Ehrisman 200 Punkte

Frank Richter 195 Punkte

Andre Müller 185 Punkte

Armin Schmid 175 Punkte

Norbert Schneider 175 Punkte

K.H. Kleider 175 Punkte

Die Beste RT des Wochenendes und somit 50 Punkte sicherte sich Ingo Ekert mit einer o.o56Sek. (gefahren im Halbfinale gegen Bert Gorselitz, da Bert aber nur 0.056 Sek von seinem Index entfernt war konnte er dieses Halbfinale hauchdünn für sich entscheiden, trotz schlechterer Reaktionszeit). 

Die 50 Punkte für den Closest to Dial In sicherte sich der Sieger Bert Gorselitz mit 0,04 Sekunden entfernt von seinem Dial In.In der ersten Runde fuhr er sogar noch enger an seinen Index heran, doch die 0,008 Sek. fuhr er in einem Lauf in dem er ein Rotlicht fuhr, somit diese Zeit nicht gewertet werden konnte. Sein gegner Ehrisman Rotlichtete früher, somit war Bert nach der "first or worst" Regelung in Runde 2. 

Einer der spannendsten Läufe des Rennens war das Halbfinale Richter gegen Müller. Andre war nur 0,05 Sek. von seinem Dial In entfernt, ließ sich an der Ampel aber ungewöhnlich viel Zeit. Fränky ballerte mit einem Holeshot von über 3 Zehnteln ( RT 0.065 Sek.)davon und fuhr ins Finale vor. Dort konnte er leider wegen technischen Defektes nicht mehr antreten. 

 

Punkte Update News Ingo.jpg

 

 

 

 

 

 

 

Der Gesamtstand der Challenge nach dem 2. Lauf in Luckau ist wie folgt:

(Bedenkt das jeder Fahrer ein Streichresultat hat, und es stehen noch 2 Läufe aus wenn alles gut geht) 


   Drachten 1
 Luckau  Gesamt
 1) Ingo Ekert
 295  260  555
 2) K.H. Kleider
 285 175
460
 3) Bert Gorselitz
---  280  280
 4)Rene Ehrisman
 ---  200 200
5) Frank Richter
 --- 195
 195
 6)Andre Müller
 ---  185  185
 7)Norbert Schneider  --- 175
 175
 7) Armin Schmid
 ---  175  175
 9)Uwe Kulecki
150
 ---  150

 

 

Soviel zu den Punkten, Das nächste Rennen ist Drachten 3 am 29-31. August.

Als Ersatztermin für Turtman versuchen wir in Luckau am 13.-14. Sept. zusammen mit der SE Serie das Finale zu fahren. Ob das hinhaut bekommen wir am 15.8.2008 Mitgeteilt.  

 In diesem Sinne.

Grüße

Markus Münch, Pat Kaiser

 

PS: was wir bisher festgestellt haben ist das sich die Punkteverteilung in 2009 ändern muss. Die Gewichtung Training (jeder gefahrene Lauf ergibt 25 Punkte) und Rennen muss sich mehr zu Gunsten des Rennens verlagern. Soviel Vorab.