Sauber Sponsoring von RECARO

Hallo,

eben musste ich von Pat erfahren das sich Recaro als Sponsor aus dem Staub gemacht hat.Kein Sponsoring für 2008 von dem Sitzhersteller. O-Ton Pat:

"Tja was soll ich sagen heute hat mich endlich eine Dame angerufen und die hat mir gesagt das der Herr Essig (Chef)bei der Übergabe nix von der Challenge
gesagt hat und sie dadurch kein Sponsoring machen würden. Ich habe der Dame gesagt, dass das eine riesen Sauerei ist und Sie sagt das sieht Sie
ein kann aber nix machen".

Mir fehlen die Worte. Und das von eienm Unternehmen von Weltruf. Das ist gute Werbung, oder?

 

PFUI