Endstand der Challenge 2008

Hallo,

hier das offizielle Endergebnis der Supro ET Challenge 2008.

Es ging extrem eng zu. Ausschlaggebend für den Gesamtsieg waren die jeweils 100 Punkte für Closest to Dial In over Season und best R/T over Season.  

<>Dabei wurden alle Eliminationsläufe zu Rate gezogen. Läufe mit Rotlicht werden natürlich nicht gezählt. Es wird der Durchschnittswert errechnet.

<>Ich muss euch sagen es war jeweils hauchdünn... beide Male hat sich Rene Ehrismann die 100 Extra Punkte verdient womit er seinen Rückstand von 10 Punkten auf Ingo Ekert mehr als wett machte.

Gratulation an Rene Ehrismann für den Titel des 2008er German Supro ET  Challenger (745 Punkte).

Runner Up und nur geschlagen durch die extra verdienten Punkte von Rene ist Ingo Ekert (555 Punkte). Er führte mit 10 Punkten wenn man nur die Rennwertungen (abzüglich eines Streichresultates) zu Rate zöge.

Dritter wurde Bert Gorselitz (505 Punkte).

Vierter Karl Heinz Kleider und Fünfter Norbert Schneider.

<> (Ich muss nun meinem  täglichen Job nachgehen und  werde das detaillierte Ergebnis gegen Mitternacht online gestellt haben).

 

Gratulation den Siegern und Plazierten, mehr News später.

Markus Münch und Pat Kaiser